Zur nachhaltigen Förderung / Sicherung der beruflichen Eingliederung bietet Ventil Zürich für Jugendliche, die das Bildungsprogramm abgeschlossen haben, eine Nachbetreuung an.

Je nach Zielsetzung und persönlicher Stabilität der/des Jugendlichen, läuft diese über 3-12 Monate. Sie umfasst Einzelgespräche und Systemgespräche im Berufsfeld und im Privaten.

Die Nachbetreuung wird in der Regel durch die Fallführenden aus dem Ventil-Team geführt. Damit wird Begleitung aus einer Hand gewährleistet und der Informationsfluss wird verlustfrei sichergestellt.

Flyer Nachbetreuung